Hannes Blaschke

Ein Triathlon Camp mit Hannes Blaschke

Hannes Balschke Triathlon Ikone

Ich bin ja schon einige Jahre in den Sportart Triathlon tätig. Meine erste Triathlon habe ich im Jahr 1986 gemacht und mein erster Langdistanz Triathlon im Jahr 1987. Im gleichen Jahr hat Hannes Blaschke schon seine erste Reise nach Hawaii organisiert, nachdem er schon 1985 selber als insgesamt 4. Über den Ziellinie gelaufen ist.

Selber war ich „erst“ im Jahr 1988 zum 10 Jährigen Jubiläum von Ironman Hawaii dabei, relativ spät also, aber noch früh genug um allen Legenden noch selber erleben zu können.

Meine eigene Leistungsorientierte Triathlon Karriere war schon Anfang des 90er nach meinen Unfall vorbei und seitdem habe ich meine Energie und Leidenschaft in Coaching gesteckt. Hannes hat seine Leistungsorientierte Karriere ein paar Jahre früher beendet und seine Firma Hannes Hawaii Tours gegründet!

Seit weit über 20 Jahren kennen wir uns aber irgendwie haben wir immer in parallelen Welten gelebt.

Letzte Woche haben wir in Mallorca beim Endless Summer Camp in Font de sa Cala, ein Doppelzimmer geteilt!

Es ist ganz speziell wenn man jemand trifft der genauso denkst wie du.

Ich habe das Gefühl der Welt ist jetzt übervoll mit weichgewaschenen Egoisten. Wenn etwas unbequem ist wird gejammert ohne Ende, die Sachen verschoben oder einfach nicht gemacht. Den Fehler wird in Andere gesucht, in Andere wird die Lösung für deine Probleme gesucht.

Umso cooler ist es dann mit einem lebenden Triathlon Legende eine Woche zu verbringen der noch aus Eisen gebaut ist. Ich sage immer wenn du das liebst was du tust musst du nie arbeiten. Sicher haben wir beide diese Woche gearbeitet aber kein einziges Mal habe ich das Gefühl gehabt arbeiten zu müssen oder das Gefühl gehabt Hannes muss etwas machen.

Jetzt ist es ja nicht so dass Hannes in der Sonne im Liegestuhl seine Zeit auf Mallorca verbringt! Die nächste Saison muss vorbereitet werden, Gespräche mit das Hotel geführt werden, Ironman Hawaii steht vor die Tür, ein Meeting mit die Bosse von Ironman hat stattgefunden und ständig ist er am Telefon gehangen um das Management für seine Sportler zu machen. Es gibt NIEMAND in Deutschland mit mehr Triathlon Erfahrung als Hannes.

Das coolste aber ist wie engagiert er für die Gäste ist. Diese Enthusiasmus, diese Energie diese Fröhlichkeit ist nicht selbstverständlich für jemand der schon seit 30 Jahren Reisen organisiert.

Bei jeden Radausflug war es dann auch so wie vor geschätzt 30 Jahren. Immer mit ein Schmunzeln im Gesicht und hinter nächste Kurve könnte schon die Nächste Herausforderung oder Sprint warten.

Hannes hat einfach nicht das Trainingslager gemacht. Er ist so was mit voller Einsatz dabei, das ist genau diese Energie, diese brennen für Etwas, das es erfolgreich und gut macht.

Wir sind in der Früh gemeinsam schwimmen gegangen einfach nur weil es schön ist.

Wir sind gesprintet um die Wette einfach nur weil es geil ist!

Wir haben uns kaputt gelacht über alten Geschichten und mit den anderen Camp Teilnehmern neue Geschichten und Heldentaten kreiert.

Echt eine coole Socke diese Hannes!

Übertraining

in der neue Tritime…

Ist Ironman elitär geworden?

der ich heute per Post bekommen habe, habe ich die große Ehre, den einleitende Artikel zum Thema Übertraining, zu schreiben.

Alle DTU Triathlon Startpassinhaber  bekommen Tritime  kostenlos, aber Tritime gibt es auch ganz normal z.B. in Bahnhofbuchhandlungen zu kaufen!

Viel Spaß beim lesen und durchblättern! 

(Andere Beiträge die ich für Tritime geschriben habe findest du online auf der Tritime Seite)

Termine Frühjahr 2017

Termine Frühjahr 2017

Vorschau Termine 2017

Trainingstag: Samstag 8.04.2017
TE1: Start um 11.00 Radfahren (progressive Intervalle) + Laufen (progressive Intervalle) Gesdamtadauer etwa 2 – 2,5 Std.
TE2: Start um 16.00 Schwimmen (Technik und regenerativ)
Info: Einfach nachfragen!

Trainingslager: 22.04-06.05.2017, Playitas, Fuerteventura
Info: hannes-hawaii-tours.de

Der längste Tag: 13.05.2017
Info: Einfach nachfragen
Anmeldung: eMail am mich!

Thumsee Radtour 2 x 275 km: 19-21.05.2017
Reservierung: hotel-seeblick.de
Info: Einfach nachfragen!