Triathlon Trainer und Coach - Bennie Lindberg
Gedanken zum "Off Season"

Gedanken zum "Off Season"

Das Geheimnis um etwas zu erreichen ist einfach: Du musst erst ANFANGEN!.

Wenn du sehr ambitionierte Ziele hast, kann es ab und zu schief gehen, dann aber hast du nicht versagt sondern nur eine Strategie gefunden der nicht funktioniert!

 

Wenn du den Mut hast dein Ziel zu verfolgen bist du so wie so ein Sieger!

Wenn du erfolgsorientierter handeln möchtest kann es sinnvoll sein mit ein Coach/Trainer zusammen zu arbeiten.

Wenn du nur Trainingspläne bekommst und verfolgst kann es sein das du dein Ziel erreichst aber dabei nichts weiteres lernst.

Wenn du erklärt bekommst warum du etwas machst verstehst du den Sinn der dahinter steckt und kann dich sicher in Training noch mehr puschen und dabei an den wichtigen Sachen denken.

Wenn du in den Coaching Prozess involviert bist (Kommunikation, Treffen, Tests, Besprechungen…) ist es nicht nur ein Plan, es ist DEIN Plan, maßgeschneidert für DICH und deine Bedürfnisse!

Wann ist ein guter Zeitpunkt anzufangen?

Für Anfänger gilt: Entscheidungen zu treffen ist relativ einfach aber nur Taten zählen, also SOFORT anfangen! Wenn du dich  einmal in Bewegung gesetzt hast stabilisiert die Geschwindigkeit dich und es ist leichter weiter zu machen. Du entdeckst ständig Trainingseinheiten und Methoden die du noch nicht gekannt hast und wirst schon dadurch ständig motiviert, wenn der steigende Fitness und Leistungsfähigkeit nicht ausreicht.

Fortgeschrittene: Wenn du gerade deine Saison beendet hast und schon länger Sport auf einem hohen Niveau getrieben hast dann solltest du dich eine lange schöne Pause gönnen. Vier bis acht Wochen ist gut bei einige sind sogar 12 Wochen sinnvoll um wieder mit vollen Akkus und einen leistungsfähigen Körper das Training anzufangen.

In der Off Season tut uns alle Bewegung gut, sehr gut sogar aber Training, da müssen wir noch nicht ran erst wenn die körperlichen und mentalen Akkus voll sind.

Und wie merken wir das?

Das merkst du! Dann hast du einfach wieder richtig Bock an Training und vor allem an QUÄLEN. Quälen hört sich doof an aber da forderst du ein Körper aus, dein Körper schreit aus Freude und du findest es wieder mal richtig GEIL!

Dann bist du fertig um in die neue Saison zu starten!